Bei Unfall verletzt

#Potsdam, Rembrandtstraße – 

Mittwoch, 09.12.2020, 15:30 Uhr – 

Als am Mittwochnachmittag der Fahrer eines PKW Kia von der Rembrandtstraße auf die Berliner Straße auffahren wollte, kollidierte das Fahrzeug mit einem Pedelecfahrer, der zu diesem Zeitpunkt den Radweg der Berliner Straße, in Richtung Innenstadt befuhr. Der 54-jährige Radler wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500,-Euro.

%d Bloggern gefällt das: