Bei Unfall verletzt

#Potsdam, Berliner Straße – 

Dienstag, 15.12.2020, 14:30 Uhr – 

Als am Dienstagnachmittag die Fahrerin eines PKW Opel die Berliner Straße befuhr, kam es im Bereich der Straßenbahnhaltestelle Holzmarktstraße zum Zusammenstoß mit einem Radfahrenden Kind, welches die Fahrbahn nach derzeitigen Erkenntnissen trotz roter Ampel überquerte. Das siebenjährige Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzte. Rettungskräfte brachten es zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 300,-Euro.

%d Bloggern gefällt das: