Bei Unfall verletzt

#Potsdam, Großbeerenstraße – 

Mittwoch, 20.01.2021, 07:05 Uhr – 

Als am heutigen Morgen der Fahrer eines PKW Opel verkehrsbedingt in der Großbeerenstraße abbremste, um in weiterer Folge in die Kohlhasenbrücker Straße abzubiegen, bemerkte dies eine dahinterfahrende Fahrerin eines Kleinkraftrades zu spät. Trotz eines eingeleiteten Ausweichmanövers kollidierte sie mit dem PKW. Die 28-jährige Rollerfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten sie zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

%d Bloggern gefällt das: