Bei Unfall verletzt

#Potsdam, Breite Straße – Donnerstag, 05.12.2019, 18:20 Uhr – 

 

Als im Bereich einer Bushaltestelle in der Breite Straße ein Motorradfahrer verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr ihm ein BMW auf. Daraufhin stürzte der 28- jährige Motorradfahrer und verletzte sich leicht. Er wurde durch Rettungskräfte zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.200,-Euro. Das Krad war nicht mehr fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: