Werbeanzeigen

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

#Berlin – Gestern Nachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Pankow. Gegen 15.40 Uhr fuhr ein 40-Jähriger mit seinem Lkw auf einer Zufahrtstraße zu einem Parkplatz in der Max-Lingner-Straße. Bislang noch unklar ist der Grund für den Zusammenstoß mit einem 53-jährigen Fußgänger. Vermutlich überquerte er mit einem Rollator die Zufahrtstraße. Der 53-Jährige zog sich schwere Beinverletzungen zu und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: