Bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

#Berlin – Bei einem Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg kam gestern Nachmittag eine Frau ums Leben. Nach den bisherigen Erkenntnissen überquerte die 80-Jährige gegen 17.20 Uhr die Fahrbahn der Storkower Straße. Dabei wurde sie von dem Wagen eines 61-Jährigen erfasst, der in Richtung Grellstraße unterwegs war. Die Seniorin prallte zunächst gegen die Frontscheibe und anschließend auf die Fahrbahn. Mit schwersten Blessuren am Kopf, Brustkorb und am Bein kam sie in eine Klinik, wo sie kurz darauf ihren Verletzungen erlag. Für rund zwei Stunden kam es an der Unfallstelle zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Ermittlungen zum Hergang des Zusammenstoßes hat das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 1 (Nord) übernommen.

%d Bloggern gefällt das: