Bei Verkehrsunfall verletzt worden

#Prenzlau – 

Am 15.01.2021, gegen 06:40 Uhr, wurden Polizisten in die Schwedter Straße gerufen. Dort waren zwei Autos zusammengestoßen, wobei die beiden Fahrerinnen leichte Verletzungen davontrugen. Die 26 und 56 Jahre alten Frauen mussten jedoch nicht ärztlich versorgt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun zur Ursache des Geschehens.

%d Bloggern gefällt das: