Beifahrerin schwer verletzt

#Berlin – Heute früh ereignete sich in Staaken ein Verkehrsunfall, bei dem eine 26-jährige Frau schwere Verletzungen erlitt. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr ein 27-Jähriger gegen 5.35 Uhr mit seinem VW-Polo den Oldesloer Weg in Richtung Magistratsweg. Am Barmbeker Weg missachtete er die Vorfahrt einer 49-jährigen VW-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem die 26 Jahre alte Beifahrerin der 49-Jährigen schwer verletzt und stationär in einer Klinik aufgenommen wurde.

Die weiteren Ermittlungen führt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: