Werbeanzeigen

Beim Ausparken Fahrzeug beschädigt

#Bestensee:                  Ein 54-jähriger Autofahrer verursachte am Mittwoch in der Nähe des Tonsees beim Ausparken einen Schaden von etwa 5.000 Euro an einem anderen parkenden PKW. Bei der Unfallaufnahme bemerkte die Polizei Alkoholgeruch beim Fahrer. Ein Atemalkoholtest ergab 2,39 Promille. Der Mann wurde zur beweissichernden Blutprobe in ein Krankenhaus gebracht sowie Führerschein und Fahrzeugschlüssel beschlagnahmt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: