Beim Ausweichen gestürzt

#Lindow – Ein 42-jähriger Oberhaveler wich gestern gegen 12.40 Uhr auf der Bundesstraße 167 zwischen Wulkow und Schönberg offenbar einem Reh aus. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Dabei kollidierte er mit einem Baum und verletzte sich. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Da aus dem beschädigten Motorrad Betriebsflüssigkeiten austraten, kam die Feuerwehr zum Einsatz. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: