Beim Rechtsabbiegen Radfahrerin erfasst

#Berlin – Beim Rechtsabbiegen gestern Mittag in Kreuzberg fuhr ein Lkw-Fahrer eine Radfahrerin an und verletzte sie schwer.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge fuhr der 25-jährige Lkw-Fahrer auf der Skalitzer Straße in Richtung Wiener Straße. Gegen 11.15 Uhr bog der Mann nach rechts in die Mariannenstraße ab und erfasste die im Radschutzstreifen fahrende Radfahrerin im Alter von 35 Jahren. Rettungskräfte brachten die Schwerverletzte zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 (Süd) führt die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang.

%d Bloggern gefällt das: