Beim Sprayen erwischt

#Rathenow, Rudolf-Breitscheid-Straße – 25.04.2020, 18:15 Uhr –

Durch einen Zeugen wurde die Polizei über mehrere Jugendliche in Kenntnis gesetzt, welche sich unberechtigten Zutritt zum ehemaligen Kasernengelände in der Rudolf-Breitscheid-Str. verschafft hatten. Die Einsatzkräfte konnten im Inneren (ehemaliges Lazarett) fünf Beschuldigte, im Alter zwischen 18 und 23 Jahren, auf frischer Tat feststellen, als diese die Räume mittels Sprühfarbe besprühten. Die Personalien wurden aufgenommen, die mitgeführten Sprühdosen sowie weitere Utensilien wurden sichergestellt und Platzverweise ausgesprochen, sowie Strafanzeigen gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: