Berauscht am Wochenende

#Kleinmachnow / #Teltow / #Stahnsdorf – 

Samstag, 20.03.2021 – Sonntag 21.03.2021 – 

Neben dem sogenannten Tagesgeschäft mussten sich die Kollegen der Polizeiwache Teltow auch um betrunkene und unter Drogeneinfluss stehende Fahrzeugführer kümmern.

In Kleinmachnow wurde ein 53jähriger Ortsansässiger mit 1,15 Promille in seinem Pkw kontrolliert. Ein 19jähriger Teltower Fahrradfahrer wurde kurz vor seiner Wohnanschrift in Teltow mit 1,72 Promille festgestellt und in Stahnsdorf führte eine 40jährige Berlinerin ihr Fahrzeug unter dem Einfluss von Amphetaminen.

In allen Fällen wurden Blutproben entnommen und Strafverfahren eingeleitet. Der Kleinmachnower musste seinen Führerschein abgeben. Die Berlinerin war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, was eine weitere Strafanzeige nach sich zog.

%d Bloggern gefällt das: