„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 4. Oktober 2020, um 18:05 Uhr im Ersten

Geplante Themen:
Aufwärts nach Corona?
Können Schnelltests den Menschen helfen, Reisen und Veranstaltungen möglich machen und damit auch der Wirtschaft helfen? Hanni Hüsch und Kerstin Palzer beleuchten die Aussichten für Menschen und Wirtschaft.
Gesprächsgast: Olaf Scholz, Bundesfinanzminister, Vizekanzler und SPD-Kanzlerkandidat
Das Schaulaufen der CDU-Kandidaten
In genau zwei Monaten wählt die CDU einen neuen Vorsitzenden. Norbert Röttgen, Armin Laschet oder Friedrich Merz? Christian Feld beobachtet die Auftritte der drei Aspiranten.
Gesprächsgast: Friedrich Merz, Kandidat für den CDU-Vorsitz
Im „Nach-Bericht aus Berlin“ auf den Social-Media-Kanälen der „Tagesschau“ ist Oliver Köhr im Gespräch mit Bundesfinanzminister Olaf Scholz, SPD, zu den Themen der Sendung und beantwortet Fragen von Zuschauerinnen und Zuschauern.
Weitere Informationen zur Sendung finden Sie unter:
%d Bloggern gefällt das: