Werbeanzeigen

Berufsbildung ohne Grenzen – Auszeichnungsveranstaltung am 2. Dezember im Brandenburger Landtag

Berufsbildung ohne Grenzen: Im Jahr 2019 haben insgesamt 108 Auszubildende aus 74 verschiedenen Ausbildungseinrichtungen sowie 60 Ausbilder und Berufsschullehrer diesen sprichwörtlichen Blick über den Tellerrand gewagt und neue Erfahrungen im Ausland gesammelt.

Die Industrie- und Handelskammer Potsdam ehrte heute in Potsdam gemeinsam mit der IHK Projektgesellschaft GmbH (Azubi Mobil) die Brandenburger Unternehmen, die ihren Auszubildenden und Fachkräften im Jahr 2019 Auslandspraktika ermöglichten, mit der Plakette „Auslandspraktika – Wir machen‘s möglich“. Die Azubis und Unternehmensvertreter, die an einer Bildungsreise teilnahmen, erhielten den „Europass Mobilität“.

„Das ist ein Programm, dass mich begeistert.“ Das sagt Carmen Specht, EDEKA-Specht Ludwigsfelde, die im Jahr 2019 eine Fachkraft und zwei Auszubildende jeweils für vier Wochen nach Malta entsendete. „Besser können wir unsere Azubis nicht motivieren und für Leistungen belohnen. Im Ausland im Beruf zu arbeiten, das ist schon eine besondere Herausforderung. Wir waren erstaunt, wie positiv sich unsere Jugendlichen entwickelten. Es ist super, dass wir als Ausbilder den Markt auf Malta selbst besuchen konnten. Für uns steht fest, wir machen weiter mit.“

Auszubildende und junge Fachkräfte arbeiten und leben im Rahmen von „Berufsbildung ohne Grenzen“ für kurze Zeit im Ausland, gewinnen neue berufliche Erfahrungen, erwerben interkulturelle Kompetenzen, stellen sich neuen Herausforderungen und gewinnen in ungewohnter Umgebung an Selbstvertrauen. Für die entsendenden Betriebe, die über Auslandspraktika die duale Ausbildung interessanter und bunter gestalten, ist dies im Werben um die besten Schulabgänger hochattraktiv. Die größtenteils über ERASMUS Plus geförderten Praktika sind somit ein Gewinn für alle. Seit dem Jahr 2009 beteiligt sich die IHK Potsdam erfolgreich an diesem bundesweiten Projekt.

Rückfragen/Anmeldung:

Karin Bethke, Tel 0331 2786-437, E-Mail: karin.bethke@ihk-potsdam.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: