Werbeanzeigen

Beschädigte Wahlplakate

PD Nord – In Neuruppin beschädigten unbekannte Täter über das vergangene Wochenende ein in der Heinrich-Rau-Straße stehendes Wahlplakat, indem sie es von einer Laterne rissen. Von einer andere Partei wurden im selben Tatzeitraum 16 beschädigte Plakate festgestellt und zur Anzeige gebracht. Die geschätzte Schadenshöhe beträgt im letztgenannten Fall ca. 300 Euro. Die Plakate befanden sich ebenfalls in der Heinrich-Rau-Straße, in der Neustädter Straße sowie in der Bechliner Chaussee.

Drei Wahlplakate rissen unbekannte Täter in Zehdenicker Dammhaststraße ab und beschädigten diese dadurch.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: