Beschlagnahme einer Cannabis-Plantage

#Northeim (ots)

Uslar, Dienstag, 01.06.2021

USLAR (Mü) – Nach einem Hinweis des Hauptzollamtes Köln leitete das Polizeikommissariat Uslar Ende Januar 2021 ein Ermittlungsverfahren wegen des Erwerbs von Betäubungsmitteln ein.

Nachdem weitere Ermittlungen den Tatverdacht gegen einen 33-jährigen erhärteten, erließ das Amtsgericht Göttingen einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Beschuldigten in einem Ortsteil von Uslar. Bei der Umsetzung des Beschlusses am 01.06.2021 wurden in der Wohnung des Beschuldigten sechs sogenannte „Growboxen“ sowie etwa 100 Cannabispflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien beschlagnahmt.

Der Tatverdächtige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

%d Bloggern gefällt das: