Besonders schwerer Fall des Diebstahls

#Zauchwitz – 

Tatzeit: Freitag, 06.11.2020, 15:15 Uhr – Montag, 09.11.2020, 07:30 Uhr – 

 

In angegebenen Tatzeitraum brachen unbekannte Täter in Zauchwitz gewaltsam in ein Firmengebäude ein. Nach den derzeitigen Ermittlungen der Polizei entwendeten die Täter mehrere Tausend Kilogramm Buntmetall. Am Tatort kamen Beamte der Spurensicherung zum Einsatz. Die Schadenshöhe wird mit über Tausend Euro angegeben. Die Ermittlungen werden in der Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Brandenburg fortgeführt.

%d Bloggern gefällt das: