Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Kfz

#Jüterbog, Lindenstraße – 

Dienstag, den 16.02.2021, 01:00 Uhr bis 15:00 Uhr – 

 

Am Dienstagnachmittag meldete ein Zeuge der Polizei, dass die hintere, rechte Scheibe eines am Fahrbahnrand abgestellten VW eingeschlagen worden war.

Aus dem Fahrzeug wurde ein benzinbetriebenes, fernsteuerbares Modellauto entwendet.

Der entstandene Schaden wird auf 600,00 € geschätzt.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen besonders schweren Falls des Diebstahls.

Die Polizei fragt nun: wer hat in diesem Zeitraum Beobachtungen zu den oben genannten Sachverhalten gemacht oder kann Hinweise auf den/die Täter geben?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter 03371 600-0 zu melden oder alternativ unser Hinweisformular im Internet zu nutzen. Dieses finden Sie in den Online-Service in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de, oder direkt unter polbb.eu/hinweis.

%d Bloggern gefällt das: