Werbeanzeigen

Besonders schwerer Fall des Diebstahls (gewerbliche Einrichtung)

#Potsdam, Babelsberg Nord, Rudolf-Breitscheid-Straße – 
Sonnabend, 09.05.2020 bis Montag, 11.05.2020, 08:30 Uhr – 
Durch den Inhaber einer Firma wurde die Polizeiinspektion Potsdam telefonisch über einen Einbruch informiert. Unbekannte Tatverdächtige wirkten gewaltsam auf eine Tür ein, sodass diese aus den Angeln gehoben wurde. Anschließend wurde das Objekt betreten und nach wertintensiven Gegenstände durchsucht. Zum Diebesgut können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.
Es wurden Tatortfotos gefertigt und eine Anzeige aufgenommen.
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: