Besonders schwerer Fall des Diebstahls – Wer kann Hinweise geben?

#Kleinmachnow, Albert-Einstein-Ring – 

– Aktuell – Tatzeit: Freitag, 26.02.2021 – 

In den frühen Morgenstunden des 26.02.2021 drangen zwei unbekannte Tatverdächtige in ein Bürogebäude des Albert-Einstein-Rings in Kleinmachnow ein, brachen insgesamt 16 dort befindliche Büros auf und entwendeten zahlreiche wertintensive Gegenstände. Die maskierten Täter konnten bei ihrer Handlung videografiert werden. Mit diesen Aufnahmen sucht die Polizei nun nach den Tatverdächtigen.

Die Polizei fragt: Wer Hinweise zur Identität der beiden abgebildeten Personen geben? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Potsdam unter der Telefonnummer 0331-5508 0 entgegen. Alternativ können Sie auch das Hinweisformular im Internet nutzen. Dieses finden Sie in den Online-Services unseres Bürgerportals unter: www.polizei.brandenburg.de oder direkt unter: polbb.eu/Hinweis.

%d Bloggern gefällt das: