Betäubungsmittel beschlagnahmt

Wusterhausen (D.) – Bei einem 32-jährigen Deutschen führten gestern Polizeibeamte der Kriminalpolizei der Direktion aufgrund eines Durchsuchungsbeschlusses Durchsuchungsmaßnahmen durch. Aufgefunden und beschlagnahmt wurden neben 70 Gramm Marihuana weiterhin Cannabisöl, mehrere hundert Euro Bargeld sowie zwei Mobiltelefone. Die genannten Gegenstände wurden anschließend beschlagnahmt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: