Werbeanzeigen

Betäubungsmittel herausgegeben

#Oranienburg – Ein 30-jähriger Deutscher saß heute Morgen um 06.40 Uhr in der Bernauer Straße neben einem Zigarettenautomaten und wurde durch Polizeibeamte kontrolliert. Aufgrund seines szenetypischen Erscheinungsbildes wurde er nach dem Besitz von Betäubungsmitteln befragt. Anschließend gab er eine geringe Menge Amphetamine an die Beamten heraus. Ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: