Betäubungsmittel mitgeführt

#Templin – 

Da ein 21 jähriger Radfahrer am Freitagabend ohne Beleuchtung in der Ernst-Thälmann-Straße unterwegs war, wurde dieser durch die Polizei angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde bei dem jungen Mann eine geringe Menge an Betäubungsmitteln aufgefunden und sichergestellt.
Gegen ihn wurde eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet.

%d Bloggern gefällt das: