Betäubungsmittel sichergestellt

Brandenburg an der Havel, Altstadt – Feststellzeit: Sonntag, 02.02.2020, 13:15 Uhr – 

Ein 21-jähriger Fahrradfahrer wurde am Sonntagmittag durch Polizisten einer Kontrolle unterzogen. Hierbei übergab der Radfahrer den Beamten freiwillig ein Plastiktütchen mit einer geringen Menge an Cannabis. Die Beamten beschlagnahmten die Drogen und entließen den jungen Mann anschließend aus den Maßnahmen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

%d Bloggern gefällt das: