Betrüger abblitzen lassen

#Gellmersdorf –

Am Telefon nicht beirren, ließ sich ein Gellmersdorfer Senior, den zwei ihm
Unbekannte am Diensttagnachmittag angerufen hatten. Die Männer gaben sich als
Polizisten aus und behaupteten, dass der Sohn des Mannes einen Verkehrsunfall
gehabt hätte und nun eine Kaution in Höhe von 50.000 Euro fällig wäre. Den
Präventionshinweisen der Polizei folgend, rief das vermeintliche Opfer seinen Sohn
an und enttarnte den Schwindel. Die Polizei ermittelt nun gegen die Betrüger.

%d Bloggern gefällt das: