Betrunken auf E-Roller und Fahrrad

#Potsdam, Historische Innenstadt und Babelsberg – 

Donnerstag, 03.06.2021 – 

Am Donnerstag, um 00:50 Uhr wurde in der Hegelallee der Fahrer eines E-Roller angehalten und kontrolliert. Der 30-jährige Fahrer hatte bei einem Atemtest einen Wert von 0,98 Promille, welcher später bei einem stationären Test bestätigt wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt und die Anzeige an die Bußgeldstelle gefertigt.

Um 02:25 Uhr wurde Rudolf-Breitscheid-Straße, Ecke Alt Nowawes ein Fahrradfahrer kontrolliert. Der 20-jährige pustete sich auf einem Wert von 1,70 Promille beim Vortest. Hier wurde eine Blutprobe durchgeführt und anschließend auch die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: