Betrunken auf E-Scooter

#Stahnsdorf, Quermathe – 

Sonntag, 29.08.2021, 16:35 Uhr – 

Nach einem Zeugenhinweis stellten Polizeibeamte auf der Quermathe einen E-Scooter ohne gültige Versicherung fest. Der 47-jährige Fahrer des Fahrzeuges pustete sich bei einem Vortest auf 1,79 Promille. Er war durch die Zeugen zuvor auch angesprochen worden, das nicht versicherte Fahrzeug mit „seiner Fahne“ nicht zu führen. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt und der Fahrer erhielt eine Anzeige.

%d Bloggern gefällt das: