Betrunken gegen Baum

#Zehdenick – Eine 65-jährige Deutsche fuhr mit ihrem Pkw Nissan gestern Abend gegen 17:30 Uhr die Grünstraße entlang, als sie nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Straßenbaum stieß. Vor Ort stellten Polizeibeamte eine Atemalkoholkonzentration von 1,93 Promille fest. Der Führerschein der Frau wurde in der Folge sichergestellt. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Durch den Aufprall erlitt die 65-Jährige glücklicherweise nur leichte Verletzungen, die keine ambulante Behandlung erforderten. Unbeteiligte kamen nicht zu Schaden. An Fahrzeug und Baum entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 3.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: