Betrunken gegen Straßenlaterne

#Rathenow, Bruno-Baum-Ring – 

Sonntag, 29.08.2021, 00:03 Uhr – 

Während der Streifenfahrt in Rathenow stellten Polizeibeamte im Bruno-Baum-Ring einen PKW fest, der offenbar soeben von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen eine Straßenlaterne geprallt ist. Von den beiden Männern, die als Fahrer des Fahrzeuges in Frage gekommen sind, wollte es allerdings keiner gewesen sein. Beide standen offensichtlich unter Alkohol und stritten ab, gefahren zu sein. Somit ermittelt die Polizei nun gegen alle beiden 19-Jährigen und hat die Führerscheine sowie Bekleidungsteile und das Fahrzeug sichergestellt. Außerdem mussten sich beide einer Blutprobe unterziehen. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

%d Bloggern gefällt das: