Werbeanzeigen

Betrunken mit dem PKW in das Gleisbett der Tram

#Potsdam Stadt; Nördliche Innenstadt; Friedrich-Ebert-Straße – Samstag, 16.11.2019, 19:05 Uhr – 

Ein 32-jähriger aus dem Landkreis Bitterfeld stammender PKW-Fahrer verlor aufgrund seines Alkoholkonsums die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr mit diesem in das Gleisbett der Tram. Durch die vor Ort gerufenen Polizeibeamten konnte bei dem Fahrer ein Atemalkoholwert in Höhe von 1,57 Promille festgestellt werden.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Aufgrund der Bergungsarbeiten kam es zu einem Ausfall der Tram-Linie von 60 Minuten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: