Betrunken mit E-Bike unterwegs

L153/ Wittstock –

Polizeibeamte kontrollierten in der Nacht zu Montag gegen 00.45 Uhr auf der Landesstraße zwischen dem Abzweig Below und Alt Daber einen 55-jährigen Radfahrer aus Wittstock, welcher ohne Beleuchtung und in Schlangenlinien fuhr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,85 Promille, woraufhin ihm die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen wurde. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

%d Bloggern gefällt das: