Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

#Ludwigsfelde, Siethener Straße – 

Sonntag, den 21.03.2021, 02:18 Uhr – 

Beamte der Polizei wurden am Sonntag über eine mögliche Trunkenheitsfahrt informiert. Im Rahmen der Fahndung nach dem 23jährigen Fahrzeugführer eines PKW BMW konnte dieser auf dem Gelände der Esso-Tankstelle in Ludwigsfelde festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,88 Promille. Zusätzlich räumte der Fahrer noch den Konsum von Kokain ein. Entsprechende Utensilien wurden im Fahrzeug aufgefunden und sichergestellt. Zusätzlich war der 23jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und nutzte zudem das Fahrzeug gegen den ausdrücklichen Wunsch der Halterin.

Es wurden Blutproben angewiesen und durchgeführt sowie die Weiterfahrt untersagt. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: