Betrunken Unfall verursacht

#Ludwigsfelde, Kerzendorfer Straße – Sonntag, 21.06.2020, 03:10 Uhr – 

Der 27jährige Fahrer eines PKW Mercedes kam von der Straße ab, kollidierte dort mit einem Telefonmast und kam letztlich im Straßengraben zum Stehen. Im Rahmen der Unfallaufnahme fiel er durch starken Atemalkoholgeruch auf. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von 2,00 Promille. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 10.000 EUR. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt.

%d Bloggern gefällt das: