Betrunkener Fahrzeugführer in Leitplanke

#Woltersdorf, B101 – 

Freitag, den 18.06.2021, 14:45 Uhr – 

 

Durch Zeugen wurde am Freitagnachmittag mitgeteilt, dass ein Fahrzeug in eine Leitplanke fuhr. Die Polizei stellte fest, dass der 53-jährige Fahrer eines Pkw VW Golf in der Auffahrt Woltersdorf zur B101 mit einer Leitplanke kollidierte und noch mehrere Kilometer weiterfuhr bis sein Fahrzeug dann liegen blieb. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von 2,4 Promille. Die Polizei fertigte eine Unfallanzeige, ordnete eine Blutprobe an und beschlagnahmte den Führerschein, das Fahrzeug wurde auf Kosten des Halters abgeschleppt. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 10.000€.

 

%d Bloggern gefällt das: