Werbeanzeigen

Betrunkener Radfahrer

 Königs Wusterhausen: Gegen 22:00 Uhr am Mittwoch kontrollierten Polizisten in der Goethestraße einen 37-jährigen Radfahrer. Der Mann wies einen Alkoholwert von 2,3 Promille auf, so dass ihm zur Sicherung von Beweisen eine Blutprobe entnommen wurde. In seiner Hosentasche wurde zudem ein Tütchen mit betäubungsmittelverdächtigen Substanzen gefunden und sichergestellt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: