Werbeanzeigen

Betrunkener verursacht Verkehrsunfall

 #Pritzwalk – 
Am 06.07.2019 gegen 14:00 Uhr kam der 31-jährige Fahrer eines PKW Hyundai in einem
Kreisverkehr in Pritzwalk von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand. Verletzt wurde
durch den Unfall niemand. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der
Fahrer sichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Weiterhin hatte der Fahrer mitgeteilt Betäubungsmittel
und Medikamente vor Fahrtantritt eingenommen zu haben. Aufgrund des erheblichen
Mischkonsums wurde ärztliche Unterstützung zum Unfallort angefordert. Ein Rettungswagen
verbrachte den Fahrer zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Im Krankenhaus erfolgte
eine Blutentnahme durch einen Arzt. Die Polizei stellte den Führerschein sicher und fertigte eine
Strafanzeige.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: