Werbeanzeigen

Bianca Schmidt #20 bleibt eine Turbine

Auch in der kommenden Saison 20/21 wird Bianca Schmidt weiterhin im Kader der 1.
Bundesligamannschaft stehen. “Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit Turbine
Potsdam,” erklärt die 30-jährige Abwehrspielerin. “Ich blicke gespannt auf die neue
Saison und hoffe, dass ich meine Fähigkeiten auf dem Platz unter Beweis stellen kann.”
“Mit Bianca hat ein Urgestein von Turbine ihren Vertrag verlängert,” äußert sich Cound Torwarttrainer Dirk Heinrichs zur Vertragsverlängerung. “Sie soll ihre Erfahrungen
einbringen um den jungen Spielerinnen eine Hilfe zu sein. Bianca lebt auch das
Potsdamer Duale System und macht ein Studium in der Sportfördergruppe der Polizei.”
Im Sommer 2006 wechselte die gebürtige Thüringerin zum 1. FFC Turbine Potsdam mit
dem sie von 2009 bis 2012 vier konsekutive Deutsche Meisterschaften gewann, bevor
sie im Sommer 2012 zum 1. FFC Frankfurt wechselte. 2015 kehrte Schmidt in ihre
Fußballheimat an die Havel zurück. Insgesamt bestritt unsere #20 bereits 221
Pflichtspiele im Turbinetrikot, davon 187 in der 1. Bundesliga. Für Deutschland kam
Schmidt 51 Mal zum Einsatz und wurde sowohl 2009 als auch 2013 Europameisterin.

Der 1. FFC Turbine freut sich über die weitere Zusammenarbeit!

Erfolge von Bianca Schmidt:
 Champions League Siegerin – 2015 (Frankfurt), 2010 (Turbine Potsdam)
 Deutsche Meisterin – 2012, 2011, 2010, 2009 (Turbine Potsdam)
 DFB-Pokalsiegerin – 2014 (Frankfurt)
 Europameisterin – 2013, 2009
 U20-Weltmeisterin – 2010
 U19-Europameisterin – 2007

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: