Werbeanzeigen

Bienenvölker entwendet

#Neuruppin – Im Ortsteil Radensleben wurden insgesamt 25 Bienenvölker mitsamt den Kästen von einem Grundstück entwendet. Der darin befindliche Honig soll eine Gesamtmasse von etwa einer Tonne haben. Der Besitzer meldete den Diebstahl heute Morgen gegen 07.15 Uhr der Polizei. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.

Wittstock/Dosse – In der Zeit vom 20.05. bis zum 21.05. wurden drei Bienenkästen entwendet, die die Besitzerin an einem Ortsverbindungsweg zwischen Scharfenberg und Dossow abgestellt hatte. Die Kästen enthielten mehrere Völker, insgesamt etwa 80.000 Bienen. Der entstandene Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: