Werbeanzeigen

Blankenfelde-Mahlow – Einstellung der Öffentlichkeitsfahndung zu Vermisste Franziska J.

Blankenfelde-Mahlow -Überregional- Aktuell – 

Die Person wurde im Bereich der PI Barnim lebend aufgefunden.

Ausgangsmeldung: 

Aktuell sucht die Polizei nach der 32-jährigen Franziska J. Die Vermisste verließ am Morgen des 26. September 2019 (Donnerstag) ihre Wohnung in Richtung ihrer Arbeitsstelle, erschien dort jedoch nicht. Eine Eigengefährdung der Vermissten kann aufgrund psychischer Probleme  zum derzeitigen Stand nicht ausgeschlossen werden und es besteht die Gefahr, dass sich Franziska J. in einer hilflosen Lage befindet. Es liegen Anhaltspunkte vor, dass sich die Vermisste im Bereich Bernau aufhalten könnte.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

–         etwa 175 cm groß

–         90 kg schwer

–         lila-rötliche Haare

–         trägt dunkelblaue Schuhe,

–         eine dunkelblaue Hose,

–         eine schwarze Weste und eine lila Jacke

–         führte eine Umhängetasche mit der Aufschrift „I love Berlin“ mit sich

Zeugen, die Franziska J. seit Donnerstagmorgen gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter der Telefonnummer: 03371-6000 oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: