Blechschaden nach Unaufmerksamkeit

#Schönefeld:     Auf Höhe der Tankstelle an der Schützenstraße ereignete sich am Mittwoch ein Verkehrsunfall, der der Polizei um 14:40 Uhr gemeldet wurde. Nach einer Unaufmerksamkeit des Fahrers war ein PKW MINI gegen einen BMW gestoßen, was einen Sachschaden von etwa 2.500 Euro zur Folge hatte. Trotz der Beschädigungen blieben beide Autos fahrbereit, verletzt wurde niemand.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: