Werbeanzeigen

Blechschäden

#Wildau Königs Wusterhausen:           Zu einem Verkehrsunfall wurde die Polizei am Montag kurz vor 17:00 Uhr in die Chausseestraße nach Wildau gerufen. Ein PKW BMW war hier einem SUZUKI aufgefahren. Verletzt wurde dabei niemand und auch die Sachschäden hielten sich mit etwa 1.000 Euro in Grenzen. Ebenfalls rund 1.000 Euro Sachschaden waren das Ergebnis eines weiteren Verkehrsunfalls gegen 18:00 Uhr auf der Potsdamer Straße in Königs Wusterhausen. Hier waren zwei MERCEDES-Transporter beteiligt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: