Blechschäden

#Schönefeld, #Waltersdorf: In der Schönefelder Mittelstraße kollidierten am Mittwoch gegen 13:30 Uhr ein LKW und ein PKW TOYOTA beim Ausparken. Die Schadensbilanz lag bei rund 1.300 Euro. Kostspieliger war ein Verkehrsunfall, der sich gegen 15:00 Uhr in der Berliner Straße in Waltersdorf ereignete. Dort waren ein MAN-LKW und ein PKW AUDI zusammengestoßen und hatten Schäden in Höhe von rund 21.000 Euro zu verzeichnen. Es wurde niemand verletzt. Unaufmerksamkeit war die Ursache für einen Unfall, der sich gegen 16:45 Uhr in der Bertolt-Brecht-Straße in Schönefeld ereignete. Ein PKW AUDI und ein SKODA waren an dem Zusammenstoß beteiligt und blieben mit Schäden von zirka 6.000 Euro fahrbereit. Am Rondell in Waltersdorf kollidierten gegen 17:00 Uhr am Mittwoch ein PKW FIAT und ein BMW bei einem Auffahrunfall. Die Schadenshöhe wurde mit etwa 4.000 Euro angegeben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: