Werbeanzeigen

Blown away – Music, Miles and Magic — Filmgespräch mit Hannes, Ben & Jack

Sail away … auf in die weite Welt und schauen, welche Musik sich finden lässt. Die beiden Freunde Hannes und Ben stellen am Donnerstag 23. Mai, um 18.45 Uhr im Thalia ihr Projekt BLOWN AWAY – MUSIC, MILES AND MAGIC vor. Im Anschluss an die Vorführung stellen sich die Tontechniker und Weltenbummler den Fragen der Zuschauer.

Karten gibt es online auf www.thalia-potsdam.de oder telefonisch unter 0331-743 70 20 und an den Kinokassen.

Zum Film: Zauselige Bärte, klare strahlende Augen und ganz viel Abenteuerlust im Blut: Die zwei Tontechniker Hannes Koch und Benjamin „Ben“ Schaschek wollen nach ihrem Studium die Welt sehen. Insgesamt 75.000 Kilometer per Bus und Segelschiff, 1.400 Stunden Videomaterial und 200 Songs sind das Ergebnis einer vierjährigen, abenteuerlichen Reise mit vielen Umwegen, Zwischenstopps und neuen Freundschaften. Mit ihrer Leidenschaft für die Musik bringen Ben und Hannes Menschen zusammen, die sich unter normalen Umständen vielleicht nie getroffen hätten und erfinden das Genre „Expedition Music“. In ihrem Film, sagen die beiden, geht es um Freiheit, Freundschaft und darum, wie Musik auf magische Weise alles miteiander verbindet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: