Werbeanzeigen

Bombenentschärfung – Regelungen für die Bäder und das Schadstoffmobil

Wegen der morgigen Entschärfung einer Bombe an der Freundschaftsinsel gibt es folgende Hinweise:

Bäderlandschaft Potsdam (BLP)

Drei Bäder der BLP sind morgen geöffnet, auch das blu und das „Stadtbad Park Babelsberg“, die sich beide am Rand des Sperrkreises befinden. Das „Waldbad Templin“ ist ebenfalls geöffnet. Auf Grund der großflächigen Sperrungen für die Entschärfung rechnet die BLP damit, dass für viele Kunden mit Zeittickets für Freitag bis 13 Uhr die Anfahrt erschwert ist. Deshalb bietet die BLP folgenden zusätzlichen Service für diese Kunden an:

blu

Alle Kunden die für den 26.06. mit Zutritt bis 13 Uhr Tickets gebucht haben und deren Anfahrt möglich ist, kommen bitte einfach ins Bad. Kunden denen der Besuch aufgrund der Sperrungen nicht möglich ist, haben die Möglichkeit ihre gebuchten Tickets selbst online im Kundenkonto in andere Tage umzubuchen.

Stadtbad Park Babelsberg“ und „Waldbad Templin“  

Wer es früh während der Sperrung nicht schafft, in die Strandbäder zu kommen, kann am Nachmittag oder am Wochenende die Bäder besuchen. Bitte das Ticket von Freitag früh mitbringen, wir lassen diese Gäste am Nachmittag oder an diesem Wochenende bis zu den Corona bedingten Kontingenten ein.

Stadtentsorgung Potsdam (STEP)

Schadstoffmobil

Von den morgigen acht Terminen des Schadstoffmobils der STEP werden die Termine Tornowstraße/Küsselstraße (13:00-13.30 Uhr) und Templiner Straße/Leiterstraße  (13:40 bis 14:10 Uhr) voraussichtlich verspätet stattfinden oder ausfallen. Ersatztermine sind nicht vorgesehen.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: