Bootskorso

Werder/ Havel – Potsdam, Potsdamer Havel (PHv), Großer Zernsee bis Tiefer See – 

Samstag, 08.05.2021, 12:00 Uhr bis 16:30 Uhr – 

 

Am Samstag den 08.05.2021 fand eine angemeldete Versammlung unter dem Motto „Gegen das Existenzsterben der Tourismusbranche. Sofortige Öffnung von Hotellerie, Gastronomie, Gastgewerbe“ in Form eines Bootskorsos auf der Potsdamer Havel statt. Zeitweise nahmen ca. 50 Boote sowie ein Fahrgastschiff an dem Aufzug teil. Der Bootskorso startete wie geplant um 12 Uhr auf dem Großen Zernsee vor Werder und führte zu Berg über die Potsdamer Havel zunächst bis zum Tiefen See in Potsdam. Hier kehrte der Korso gegen 14:30 Uhr um und fuhr zum Ausgangsort zurück. Die Wasserschutzpolizei der Polizeidirektion West führte einen Einsatz zum Schutz der Veranstaltung durch. Im engen Zusammenwirken mit den Ordnungskräften des Veranstalters konnten die Auflagen auch mit Blick auf das Infektionsschutzgesetz ohne Zwischenfälle und Störungen umgesetzt werden.

%d Bloggern gefällt das: