Brände

#Briesnig, #Drehnow:               Vermutlich die unsachgemäße Benutzung eines Gasheizers führte am Sonntag gegen 17:00 Uhr zum Brand eines Vordaches und eines Schuppens auf einem Grundstück an der Briesniger Hauptstraße. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindern. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe der Sachschäden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro. In Drehnow war eine Sauna die Ursache für einen weiteren Brand, der der Polizei gegen 19:00 Uhr gemeldet wurde. Auch hier konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen. Zur Ursachenermittlung werden Kriminaltechniker am heutigen Montag den Brandort untersuchen. In diesem Fall belaufen sich die Sachschäden voraussichtlich auf rund 15.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: