Werbeanzeigen

Brände

Landkreis Spree-Neiße:           Polizei und Feuerwehr mussten am Sonntag mehrfach zu Bränden im Landkreis Spree-Neiße ausrücken. In der Grunewalder Straße in Guben brannte gegen 16:00 Uhr am Sonntag an der Bahnstrecke auf einer Fläche von 70 mal 5 Metern eine Böschung. In der Grausteiner Straße in Weskow stand am Sonntag gegen 16:15 Uhr ein Hauptschalter einer Elektronanlage in einer Garage in Flammen und musste gelöscht werden. Rund 2.000 Quadratmeter Ödland und Hecke entzündeten sich am Sonntagabend gegen 19:15 Uhr Am Malxebogen in Peitz und mussten gelöscht werden. Die Höhe der verursachten Schäden sind nicht bekannt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: