Werbeanzeigen

Brand auf Feldern

#Lübben:                                              Feuerwehr und Polizei wurden am Montag gegen 16:45 Uhr zu einem weiteren Brand nach Steinkirchen gerufen. Eine Wiese, auf der Heu zum Trocknen lagerte, war auf einer Fläche von ungefähr 50 Quadratmetern in Brand geraten. Gegen 18:40 Uhr wurde gleiches von einem Feld bei Neuendorf gemeldet. Ein Zeuge hatte an einem Brandort zuvor mehrere Jugendliche bemerkt. Anhand dieser Zeugenaussage konnten im Umfeld zwei 14-Jährige festgestellt werden, die angaben, mit weiteren Freunden gekokelt zu haben. Sie wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Die Polizei leitete weiterführende Ermittlungen wegen Brandstiftung ein.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: