Werbeanzeigen

Brand auf Stadtschlossbaustelle

#Berlin – Heute Vormittag kam es zu einem Brand auf der Stadtschlossbaustelle. Nach derzeitigem Ermittlungsstand brach das Feuer am Schloßplatz um kurz vor 10 Uhr im Bereich des Portals 1 aus, wo Arbeiten mit Bitumen durchgeführt wurden. Durch das Feuer entwickelte sich starker Rauch, woraufhin die Mitarbeitenden der Baustelle evakuiert werden mussten. In der Folge des Feuers detonierte zusätzlich eine im Durchgang stehende Gasflasche. Dadurch wurden Teile der Decke des Durchganges sowie eine Säule des Portals beschädigt. Ein Mitarbeiter der dort tätigen Sicherheitsfirma verletzte sich bei dem Versuch, das Feuer zu löschen. Der 22-Jährige kam zur weiteren Beobachtung in ein Krankenhaus. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die weiteren, noch andauernden Ermittlungen zur genauen Brandursache übernommen. Der Schloßplatz musste wegen der Löscharbeiten der Feuerwehr zwischen Schleusenbrücke, Rathausbrücke und Breite Straße bis etwa 11.30 Uhr gesperrt werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: